Foto: MED-EL

Die Entscheidung, ob sich jemand mit einem Cochlea-Implantat (CI) oder anderen Hörimplantat versorgen lässt, wird sehr genau abgewogen. Schließlich handelt es sich um einen Eingriff am Kopf und die getroffene Wahl ist in der Regel endgültig. Um Betroffenen die Entscheidung zu erleichtern, hat der Hörimplantathersteller MED-EL eine neue Kampagne ins Leben gerufen. Darin stehen echte Hörimplantat-Nutzerinnen und -Nutzer im Mittelpunkt und berichten geradeheraus in eigenen Worten über ihre echten Erfahrungen rund um die Entscheidung fürs CI bzw. Hörimplantat, das neue Hören und vieles mehr. Gerd, Stefanie und Mona sind die drei ersten Gesichter der Kampagne. Sie alle eint nicht nur ein Leben mit einer Schwerhörigkeit, sondern, dass sie dank moderner Hörlösungen vor allem eines können: selbstverständlich an der hörenden Welt teilhaben.

Weitere Information zur Kampagne #ichvertrauemedel und die Videos finden Sie unter blog.medel.com/de. Mit MED-EL-Hörimplantaten versorgte Menschen, die Teil der großangelegten Aktion sein möchten, können sich per E-Mail bewerben: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über das Bewerbungsformular unter blog.medel.com/de

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten
© 2018 spektrum-hoeren.de