„SPEKTRUM HÖREN“ – Das Magazin für Schwerhörigkeit.

So lautet die Devise der Special-Interest-Zeitschrift „SPEKTRUM HÖREN“. Das sechsmal im Jahr erscheinende Magazin widmet sich allen Themen, die schwerhörigen Menschen und Angehörigen helfen, mitten im Leben zu stehen – sei es in der Schule, Beruf oder Freizeit. Auch für Therapeuten und Lehrer bieten die Zeitschrifteninhalte vielfältige Anregungen, um schwerhörige Menschen zu unterstützen, aktiv am Leben teilzunehmen. Sie informiert mit verständlichen Fachbeiträgen, Interviews und Reportagen. Dazu kommen in kompakter Form jüngste Entwicklungen der Hörsystemtechnik und von nützlichem Zubehör sowie aktuelle Forschungsergebnisse aus Audiologie, Medizin, Psychologie, Gesellschaft, Partnerschaft, Bildung und Beruf. Hörgeräteakustiker und Psychologen geben praktische Tipps, die helfen, alltägliche Probleme zu beheben und besser mit Hörsystemen zu leben. Erfahrungsberichte von Betroffenen sowie die Gesundheitspolitik sind weitere Schwerpunkte der Berichterstattung. Buchempfehlungen, Veranstaltungshinweise und -berichte runden den Inhalt von „SPEKTRUM HÖREN“ ab.

Durch die Kooperation mit dem Deutschen Schwerhörigenbund e.V. (DSB) fließen regelmäßig zusätzlich wertvolle Beiträge einer der größten und ältesten Selbsthilfeorganisationen Deutschlands mit in die Zeitschrift ein. Das Ergebnis ist mehr Information, mehr Kompetenz. Im Mittelpunkt der Zeitschrift stehen stets alle Themen rund um die Schwerhörigkeit in allen Altersklassen und direkten oder indirekten Betroffenheitsgraden. Ziel ist die Förderung der Akzeptanz von Hörsystemen und Implantaten sowie die Inklusion von Menschen mit einer Hörbeeinträchtigung. 

Impressum | Datenschutz | Kontakt | Abonnieren | Mediadaten
© 2018 spektrum-hoeren.de